Kaffee: Lieblingsgetränk vieler Menschen

Weltweit ist Kaffee eines der beliebtesten Getränke. Seit jeher halten sich aber auch Meinungen, die dem Kaffee negative Auswirkungen: Kaffee entziehe dem Körper die Flüssigkeit, lasse den Blutdruck steigern und raube manchen Menschen den Schlaf. Andererseits soll er die Gefässe elastisch machen, den Stoffwechseln anregen und das Diabetesrisiko mindern. Viele Thesen über den Kaffee gelten heutzutage als veraltet.

Das Kaffeeland Schweiz ist ein Knotenpunkt für den weltweiten Kaffeehandel. Obendrein ist es das Geburtsland der Kaffeekapsel. Für viele Schweizer gilt: Was gibt es Schöneres als eine heisse Tasse Kaffee, um sich eine Auszeit zu gönnen. Das kann man zu Hause tun oder in einem gemütlichen Café – alleine, mit der Familie oder mit Freunden. Denn für begeisterte Kaffeetrinker gehört zu einem aromatischen Kaffee das richtige Ambiente. Und natürlich ein verführerisches Gebäckstück.

Einige Gerüchte über den Kaffee halten sich bis heute. Sollte man nun Kaffee trinken oder lieber nicht?

Die Antwort: Ja! Aber nur richtig guten Kaffee

Lieblingsgetrank vieler Menschen 3 - Kaffee: Lieblingsgetränk vieler Menschen

Es heisst, dass etwa vier Tassen Kaffee pro Tag nichts ausmachen und sich sogar positiv auf Konzentration und Gesundheit auswirken. Wie bei allem gilt auch beim Kaffee: in Massen aber nicht in Massen. Sie sollten nicht Kaffee trinken statt Wasser, denn ein Durstlöscher ist Kaffee nicht. Achten Sie beim Kaffeekauf ausserdem auf eine hohe Qualität der Bohnen und auf eine schonende Röstung sowie auf hochwertige Kapseln.

Kaffeetrinker sind sehr verschieden. Während die einen auf frisch geröstete Bohnen schwören, können sich die anderen ein Leben ohne ihre Nespresso-Maschine nicht mehr vorstellbar. Denn heutzutage gibt es kompostierbare Kaffeekapseln von Nahrin mit intensiven Aromen und einer milden Säure. Der Kaffee schmeckt nicht nur vorzüglich, er wird auch nachhaltig angebaut und geerntet. Ausserdem bestehen die kompostierbaren Kaffeekapseln von Nahrin nicht aus Alu oder Plastik.

Kompostierbare Kaffeekapseln von Nahrin – hervorragender Kaffeegenuss

Lieblingsgetrank vieler Menschen 2 - Kaffee: Lieblingsgetränk vieler Menschen

Verschiedene Mischungen und Zusammensetzungen sorgen bei Nahrin für den passenden Kaffeegenuss. Hier kommen Crema- und Espresso-Geniesser ebenso auf ihre Kosten wie die Freunde von koffeinfreiem Lungo.

Kaffeekapseln haben längst Einzug in viele Haushalte gehalten. Sie punkten durch eine einfache und schnelle Zubereitung. Mit nur wenigen Handgriffen startet der Brühvorgang. Auch lassen sich mehrere Kapseln schnell nacheinander zubereiten. Anders als Pads sind Kaffeekapseln luftdicht verpackt, deshalb schmecken sie besonders gut.

Das Schweizer Familienunternehmen Nahrin setzt auf Qualität und Nachhaltigkeit. Seit seiner Gründung setzt das Familienunternehmen auf umweltschonende Technologien. Nachhaltige Kaffeekapseln sind ebenfalls seine Spezialität, auch hier setzt Nahrin auf höchste Qualität.

Kaffeesatz als Gartendünger

Lieblingsgetrank vieler Menschen 1 - Kaffee: Lieblingsgetränk vieler Menschen

Kaffeesatz ist ein exzellenter Naturdünger für den Garten. Er enthält Nährstoffe wie Stickstoff, Kalium und Phosphor. Daher eignet er sich bestens zum Düngen von Pflanzen, die einen sauren und humosen Boden mögen. Dazu zählen etwa Rhododendren, Hortensien, Tomaten und Gurken. Fügen Sie den Kaffeesatz oder die kompostierbaren Kaffeekapseln von Nahrin dem Boden zu und decken Sie ihn mit Mulch ab. Auch für Zimmerpflanzen können Sie mit Wasser verdünnten, kalten Kaffee nutzen. Trocknen Sie das Pulver, um Schimmelbildung zu vermeiden.

Kaffee weckt also nicht nur die Lebensgeister und trägt zu einem gelungenen Café-Besuch bei, er ist auch als Blumendünger nützlich und besonders umweltfreundlich.